Baum im Schneenebel

Kaum fängt das Jahr 2017 an und schon kommt der Schnee. Da freuen sich natürlich nicht nur Wintersportler sondern auch die Zunft der Fotoknippser.

So habe auch ich gleich die Gunst der Stunde ergriffen und mein erstes Landschaftsfoto bei eisigen Temperaturen im neuen Jahr geschossen. Diese Linde bietet sich eigentlich zu jeder Jahreszeit hervorragend an fotografiert zu werden.

Baum SchneeNebel
Das Bild entstand durch mehrere Belichtungen mit dem Lee Big Stopper der mir 10 Belichtungsstufen „schenkt“. Dadurch hätte ich ohne weiteres 20 Minuten belichten können. Zumindest in der Theorie. Denn der Baum liegt an einem beliebten weg für Spaziergänger und Reiter. Ich glaube das höchste der Gefühle waren 10 Minuten. Aber dank RAW lässt sich auch so noch etwas aus den Bildern herausholen. Aber auch die 10 Minuten haben für diesen – ich nenne ihn mal Schneenebeleffekt gereicht.

Der leichte Nebel und Schneefall sehen durch die Belichtungszeit verwischt aus, was auch mein Ziel war.

Instagram

  • Old lady of Mdina

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #streetlovers
  • A part of Grand Harbour at Valletta. 
#travel #backpacking #wanderlust
  • Same location, same evening. Which one do you prefer? Valletta at daytime or nighttime and illuminated? 🤔

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #naturelovers
  • This is maybe the most famous view of Valletta (or Malta?) shot from Tigné Seafront in Sliema

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #naturelovers
  • Such an amazing view from the Upper Barrakka Gardens to the Lower Barrakka Gardens in Valletta 
#travel #backpacking #wanderlust #oriental

Follow me!