Berichte

  • Losgelaufen im Jotunheimen – 5. und 6. Tag
    5. Tag Nicht viel los Es windet und regnet den ganzen Tag. Zwischen 10 Uhr und 12 Uhr scheint zwar die Sonne, doch die Wettervorhersage sagt für die Zeit danach den ganzen Tag Regen an. Pünktlich um kurz nach 12 fängt es dann auch tatsächlich an 5. Tag Nicht viel los Es windet und regnet den ganzen Tag. Zwischen 10 Uhr und 12 Uhr scheint zwar die Sonne, doch die Wettervorhersage sagt für die Zeit danach den ganzen Tag Regen an. Pünktlich um kurz nach 12 fängt es dann auch tatsächlich an zu regnen. Dabei vertilge ich meine letzten gute Laune
    Read More
  • Losgelaufen im Jotunheimen – 4
    4. Tag Es regnet … mal wieder So gegen 8 Uhr früh wache ich auf. Zu aller erst mache ich mich über mein morgendliches Müsli her. Nachdem ich fertig bin fange ich an meine Sachen in den Rucksack zu packen. Und natürlich fängt es genau dann 4. Tag Es regnet … mal wieder So gegen 8 Uhr früh wache ich auf. Zu aller erst mache ich mich über mein morgendliches Müsli her. Nachdem ich fertig bin fange ich an meine Sachen in den Rucksack zu packen. Und natürlich fängt es genau dann kräftig zu regnen an. Der Wind mischt natürlich auch wieder mit.
    Read More
  • Losgelaufen im Jotunheimen – 3
    Interessantes Wetter Kurz vor sechs Uhr wache ich auf. Draußen geht etwas der Wind, aber es regnet nicht mehr. Letzte Nacht hatte es nämlich irgendwann angefangen zu regnen und ich befürchtete schon wieder länger im Zelt zu sitzen. Ein Glück kam Interessantes Wetter Kurz vor sechs Uhr wache ich auf. Draußen geht etwas der Wind, aber es regnet nicht mehr. Letzte Nacht hatte es nämlich irgendwann angefangen zu regnen und ich befürchtete schon wieder länger im Zelt zu sitzen. Ein Glück kam es aber etwas anders. Ich steige aus dem Zelt und es kommt
    Read More
  • Losgelaufen im Jotunheimen – 2
    Früh geht es los … oder auch nicht So gegen 5:30 Uhr werde ich wach. Es regnet und der starke Wind der vom Besseggen her weht drückt die Zeltwand ziemlich ein. Da am Vorabend der Wind noch aus einer anderen Richtung wehte, habe ich mein Früh geht es los … oder auch nicht So gegen 5:30 Uhr werde ich wach. Es regnet und der starke Wind der vom Besseggen her weht drückt die Zeltwand ziemlich ein. Da am Vorabend der Wind noch aus einer anderen Richtung wehte, habe ich mein Zelt mit der Breitseite zum Besseggen hin aufgestellt. In den
    Read More
  • Losgelaufen im Jotunheimen – 1
    Anreise in den Jotunheimen Nationalpark Um 3:50 Uhr morgens klingelt der Wecker. Um 4:43 Uhr soll mich der Bus zum Flughafen bringen und wenn alles nach Plan läuft sitze ich um 6:35 Uhr im Flieger von Stuttgart nach Frankfurt. Natürlich fährt Anreise in den Jotunheimen Nationalpark Um 3:50 Uhr morgens klingelt der Wecker. Um 4:43 Uhr soll mich der Bus zum Flughafen bringen und wenn alles nach Plan läuft sitze ich um 6:35 Uhr im Flieger von Stuttgart nach Frankfurt. Natürlich fährt mir der Bus vor der Nase weg da ich nicht gleich aus dem Bett
    Read More

Instagram

  • View to Sliema on Malta 🇲🇹 #travel #backpacking #wanderlust #oriental
  • Old lady of Mdina

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #streetlovers
  • A part of Grand Harbour at Valletta. 
#travel #backpacking #wanderlust
  • Same location, same evening. Which one do you prefer? Valletta at daytime or nighttime and illuminated? 🤔

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #naturelovers
  • This is maybe the most famous view of Valletta (or Malta?) shot from Tigné Seafront in Sliema

#travel #backpacking #wanderlust #oriental #naturelovers

Follow me!